Schottlandurlaub Anreise Unterkunft Mietwagen Ferienhaus Boote Herrenhaus Golf Wandern Rundreisen
allgemeine
INFORMATIONEN und
Inhaltsangabe
Datenschutzerklärung
Start / Home
Angebote / Aktuelles
Kontakt

Schottland Wandern 2018

Wandern in Schottland

bedeutet unberührte Natur, frische Luft und unvergessliche Eindrücke - alles ohne Hektik und Stress. Besonders schön ist es
im Frühjahr und Herbst, wenn die Natur durch die Blütenpracht in den verschiedenen Farben leuchtet. Spezielle Erfahrungen
oder Kondition sind bei den angebotenen Touren nicht notwendig, jedoch sollten Sie in guter körperlicher Verfassung sein
und festes Schuhwerk besitzen.
4 Routen stehen zur Auswahl: West Highland Way (unbegleitet)
Great Glen Way (unbegleitet)
Highland Perthshire Walk (unbegleitet)
Schottland wandern 
Glen-Highlands  West Highland Way West Highland Way (unbegleitet)

Sie wandern individuell auf dem populärsten Wanderweg Schottlands ! Vom Loch Lomond
bis Fort William führt er über befestigte Wege, ehemalige Militärstraße und querfeldein
durch eine atemberaubende Landschaft.
Gesamtstrecke: ca. 132 -142 km.



Loch Ness1. Tag: Anreise:
Individuelle Anreise nach Milngavie wo der West Highland Way beginnt.
2. Tag: Drymen (21km)
Von Milngavie durch das Tal von Strathblane - evt. Besuch der Glengoyne
Distillery - nach Drymen am Rande der Highlands.
3. Tag: Loch Lomond (22km)
Vorbei am Conic Hill und am See entlang bis Rowardennan.
4. Tag: Inverarnan (21km)
Entlang des Ostufers des größten Binnensees Großbritanniens nach Inverarnan.
5. Tag: Inverarnan - Tyndrum (19km)
Durch das Tal Glen Falloch mit Blick auf die zerklüfteten Berggipfel
und vorbei an Crianlarich.
Highlander Schottland6. Tag: Kingshouse (20 bzw. 30km)
Wanderung ohne große Höhenunterschiede von Tyndrum nach Bridge of Orchy
(alt. Fahrt mit dem Bus, jedoch nicht inkl.,um die Strecke ca.10km zu verkürzen)
und nach Kingshouse.
7. Tag: Kinlochleven (15km) Über Devil‘s Staircase mit eindrucksvollem Ausblick auf die
Glencoe Mountains.
8. Tag: Fort William (23km) Durch eine wunderschöne Waldlandschaft mit beeindruckendem
Blick auf Loch Leven und den Ben Nevis, den höchsten Berg Schottlands.
9. Tag: Abreise: Individuelle Abreise ab Fort William.



Leistungen: 8 Nächte / 7 Wandertage. Unterbringung in familiären Gästehäusern
und kleinen Hotels fl. Wasser (eigenes Bad/WC nach Verfügbarkeit)
Frühstück, Gepäcktransport, Informationen und Karten in Englisch
Preis pro Person
Termine 19: 23.03.-05.10.19

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Gesamtstrecke: ca.132-142 km
im Doppelzimmer 878
Einzelzimmer € 1441


Caledonian CanalGreat Glen Way (unbegleitet)

Die Route führt von Fort William über Fort Augustus, entlang des Caledonian Canals,
den Seen Loch Lochy, Loch Oich und Loch Ness nach Inverness. Kombination mit
West, Highland Way möglich.

1. Tag: Anreise: Individuelle Anreise nach Fort William am Fuße des Ben Nevis,
Schottlands höchstem Berg.
2. Tag: Gairlochy (16km) Von Fort William, vorbei an „Neptun‘s
Staircase“, entlang des Caledonian Canal nach Gairlochy.
Loch Lochy Schottland3. Tag: South Laggan (22km) Entlang des
bewaldeten Westufers von Loch Lochy nach
South Laggan.
4. Tag: Fort Augustus (17km) Entlang des
Kanalweges, Loch Oich, River Oich nach Fort
Augustus am Südende von Loch Ness.
5. Tag: Invermoriston (12km) Wanderung
oberhalb von Loch Ness mit schönem Ausblick auf
Benedictine Abbey und See.
6. Tag. Drumnadrochit (19km) Steiler Anstieg in
die Wälder oberhalb von Loch Ness, dann Abstieg nach Drumnadrochit. Möglichkeit zur
Bootfahrt auf Loch Ness.
7. Tag: Inverness (31km) Anstieg in das Moorland oberhalb von Drumnadrochit, weiter nach
Norden Richtung Beauly Firth, Abstieg nach Tomnahourich, das letzte Stück entlang des River Ness nach Inverness.
8. Tag: Abreise: Individuelle Abreise oder Anschlußprogramm.

Leistungen: 7 Nächte / 6 Wandertage. Unterbringung in familiären Gästehäusern
und kleinen Hotels fl. Wasser (eigenes Bad/WC nach Verfügbarkeit)
Frühstück, Gepäcktransport, Informationen und Karten in Englisch
Preis pro Person
Termine 18: 23.03.-05.10.19

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Gesamtstrecke: ca.117 km
im Doppelzimmer 758
Einzelzimmer € 1096


Schottland WandernHighlands Perthshire Walk (unbegleitet)

Wanderung von Blair Atholl über Pitlochry, Aberfeldy bis Kinloch Rannoch.
Die Strecken sind nicht immer beschildert, Sie erhalten aber gutes Kartenmaterial und
Routenbeschreibungen. Übernachtungen in Guesthouses und kleinen Hotels.


1. Tag: Anreise: Individuelle Anreise per Bahn nach Blair Atholl, ca. 2 Stunden nördlich von
Edinburgh/Glasgow. Bei frühzeitiger Ankunft Besichtigung von Blair Atholl Castle & Garden.
Malt Whisky Schottland2. Tag: Blair Atholl - Pitlochry (12km) Edradour Distillery
3. Tag: Pitlochry - Aberfeldy (16km) Querfeldein über den Berg nach Strathtay dann
entlang einer stillgelegten Bahnlinie und dem River Tay nach Aberfeldy.
4. Tag: Aberfeldy - Kenmore (14km) Über Birks of Aberfeldy, entlang Queen‘s Drive und über
Taymouth Castle nach Kenmore.
5. Tag: Kenmore - Fortingall (10km) Vormittags Zeit zur Besichtigung des Scottish Crannog
Centres. Anschließend Wanderung zum Aussichtspunkt auf dem Drummond Hill mit Blick auf
Loch Tay und Fortingall.
6. Tag: Fortingall-Kinloch Rannoch (20km) Mit 700 m Höhenunterschied die herausforderndste
Strecke. Guter Weg, bis auf ein 4 km langes Teilstück in der Mitte, kann sumpfig sein. Alternativ, falls das Wetter nicht gut ist:
über Glen Lyon, 16km/300 Hm. In diesem Fall per Taxi zum Ausgangspunkt nach Innerwick.
7. Tag: Zur freien Verfügung Tag zur Erholung in Kinloch Rannoch. Alternativ Fahrradtour oder Wanderung im Gebiet von Kinloch
Rannoch.
8. Tag: Abreise: Individuelle Abreise per Bus (sonntags Taxi) und Bahn.
Gesamtstrecke: ca. 70 bis 75km: Höhenunterschied 300 bis 700m


Leistungen: 7 Nächte /5 Wandertage. Unterbringung in familiären Gästehäusern
und kleinen Hotels fl.Wasser (eigenes Bad/WC nach Verfügbarkeit)
Frühstück, Gepäcktransport, Informationen und Karten in Englisch
Nicht enthalten: Taxi an Tag 6 (optional)
Preis pro Person
Termine 18: 23.03.-05.10.19


Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Höhenunterschied: 300 bis 700m
Gesamtstrecke: ca. 70-75km
im Doppelzimmer 893
Einzelzimmer € 1231




Glen Affric & Kintail (unbegleitet)

Beschreibung folgt



Leistungen: 6 Nächte /5 Wandertage. Unterbringung in familiären Gästehäusern
und kleinen Hotels fl.Wasser (eigenes Bad/WC nach Verfügbarkeit)
Frühstück, Gepäcktransport, Informationen und Karten in Englisch
Nicht enthalten: Taxi an Tag 6 (optional)
Preis pro Person
Termine 18: 11.05.-14.09.19


Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Höhenunterschied: 300 bis 700m
Gesamtstrecke: ca. 70-75km
im Doppelzimmer 788
Einzelzimmer € 1123




Friedrichstrasse 27   76669 Bad Schönborn   Impressum    Kontakt  Telefon: 06224 - 76976
© www.Schottlandreisen.de von Marina Tours Irland Reisen